Die Losungen und die Jahreslosung

Trotz der Ähnlichkeit in Idee und Namen kommen die Jahreslosungen nicht von der Herrnhuter Brüdergemeine. Sie werden, wie die Monatssprüche, von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB) in Berlin herausgegeben.
19 Mitglieder – Jugendverbände, missionarisch ausgerichtete Vereine, Bibelgesellschaften – auch aus der Schweiz, Österreich und dem Elsass, die Liturgische Konferenz der EKD, der Gnadauer Gemeinschaftsverband, die Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) und die Brüder-Unität entsenden Vertreter.

Arbeitsschwerpunkt sind für die ÖAB die Bibellesepläne, die übrigens als zweite Lesung auch im Losungsbuch unten und in der Vollversion der Losungen-App angegeben werden. Auf der Grundlage der Bibellesepläne werden Jahreslosungen und Monatssprüche in einem mehrstufigen Wahlverfahren bestimmt, jeweils etwa drei Jahre im Voraus.

Mehr Informationen zu Jahreslosungen und Monatssprüchen erhalten Sie unter www.oeab.de.